Urkunde für Teilnahme an einem Theaterwettbewerb

Im Rathaus nimmt das Klassensprecher-Team einer unserer vierten Klassen vom Schulsenator die Urkunde entgegen, die an die gesamte Klasse für das Theaterprojekt „AUCH UNGEHEUER STREITEN SICH MANCHMAL“ geht. An dem Projekt hat die Klasse im Schuljahr 2021/2022 gearbeitet.

Die Uraufführung war im Jungen SchauSpielHaus im Rahmen des FLEX-Festivals für junges Theater in Hamburg zu sehen. Das Stück entstand in Kooperation mit der Künstlerin Verena Steiner (www.verenasteiner.com).

Foto vom Fotografen, Urheber : Frank Penner/BSB

Was für ein grandioser Projektabschluss! Wir sind stolz auf euch!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.