3c – eine Klasse liest einen Comic!


3c – eine Klasse liest einen Comic!
Im Juni haben wir uns beim Projekt „Seiteneinsteiger“ beworben und sind ausgewählt worden. „Ulf und das Rätsel um die Neue“ ist ein spannender Comic von Tanja Esch, allerdings kein Heft, sondern ein richtiges dickes Buch. Vor den Herbstferien kam die Lesephase: Gemütlich in allen Ecken der Klasse oder mit Kissen auf dem Flur, allein, zu zweit als Tandem oder als kleine Gruppe. Alle Kinder konnten den Comic verstehen, wo die Sprache fehlte, halfen die Bilder. So macht Lesen Spaß!
Nach den Herbstferien gab es dann bis Ende November ein „Ulf-Projekt“ in Deutsch und Kunst. Dafür standen wir auch mit der Autorin über eigens für uns gedrehte Videos in Kontakt. So konnten wir ihr Fragen stellen und auch viele Tipps zum Zeichnen von Comics bekommen. Alle konnten Figuren und Geschichten zeichnen — cool…
Zum Abschluss hat Tanja Esch dann einen Workshop in der Klasse gegeben, da ist auch das Foto entstanden. Beim Winternachmittag haben wir den Eltern dann unsere Ergebnisse präsentiert.
Unser Tipp: Bewerbt euch auch als Klasse im nächsten Jahr, wir würden es sofort wieder tun!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.