Kreative Nachbarschaft

Die Klasse 4d der Heinrich-Wolgast-Schule gestaltete 16 m am Bauzaun zur Koppel, der den eingerüsteten Turm der St. Georgskirche am Hauptbahnhof umschließt. Farbige Turmmotive und Schlagwörter entstanden im Kunstunterricht, bevor die Fantasien auf den Bauzaun übertragen wurden und nun das Straßenbild prägen. 

Wer die frischen Entwürfe noch nicht gesehen hat – ein Spaziergang zur „Freiluftgalerie“am St.Georgs Kirchhof lohnt sich: die insgesamt 54 m farbigen Flächen sind noch bis Mitte Dezember von Kleinen und Großen zu bestaunen und regen zum Nachdenken an.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.