Klasse 2c

Lustige Bilder aus der Kunsthalle

Die 2c war im Winter in der Malschule. Anja Grosse hat uns da auf eine gute Idee gebracht.

Wir haben Papier gefaltet und jeder hat zuerst einen Kopf gemalt. Dann haben wir das Papier weitergegeben und ein anderes Kind hat den Körper gemalt. Keiner wusste aber, wie der Kopf dazu aussah! Danach haben wir das Papier noch einmal gefaltet und wieder weitergegeben. Das dritte Kind hat schließlich Beine gemalt und wusste auch nicht, wie der Kopf und der Körper aussehen. Drei Kinder haben an dem Bild gearbeitet. Das war super! Zum Schluss hat jeder einer Figur einen Namen gegeben und sie noch etwas verschönert.

Es sind ganz lustige Figuren entstanden, die es gar nicht gibt und die bekamen natürlich auch ganz ungewöhnliche Namen. Die Bilder sehen toll aus, schauen Sie selbst!

  • k-001